Über mich – oder der Umgang der Gemeindevertreter mit Störungen

Ein seltenes Schauspiel bot sich auf der letzten Sitzung der Gemeindevertreter am 17. April 2018: Als gewählter Sprecher des Mieterstammtisches war das Maß den Herren Ostwald (SPD) und Iversen (BfB) wohl voll. Statt in der Fragestunde auf meine Frage, warum nur 13 statt 30% Sozialbindung geplant wären – bei erkennbar gesundem Bauräger und Millionen (!) weiterlesen…

Innenverdichtung – der Beckersbergring soll fallen !

Rund 97 intakte Reihenhäuser sollen dem Geschosswohnungsbau weichen. Eine riesige Tiefgarage mit weit über 200 Wohneinheiten soll die Rendite des Eigentümers heben. Die Mieter läßt man seit drei Jahren im Stich, Leerstände wurden im Zuge der „Flüchtlingskrise“ mit Asylsuchenden durch die Gemeinde wahllos besetzt. Das sagen die Parteien BfB: Will erst die Mietpreise deckeln, scheitert weiterlesen…

Offener Brief an die Gemeinde“Vertreter“ – 3 Jahre Ungewissheit – Kein Grund zum Feiern!

Die großen Parteien haben den Beckersbergring (dessen Bewohner) sträflich im Stich gelassen; hatte man von der FDP nichts anderes erwarten („suchen Sie sich was Neues“ war die plumpe Empfehlung) erstaunt doch das Einknicken von CDU, BfB und im Besonderen der SPD! Hier noch einmal zum Mitschreiben, was auf dem Wohnungsmarkt dieser Tage so gang und weiterlesen…