Soka – oder das Verständnis einer Mieterbeteiligung

Die Spatzenpfeifen es von den Dächern, der Termin ist bestätigt: Wieder einmal wird an den Mietern und direkt Betroffenen vorbei eine „Präsentation“ auf „Entscheiderebene“ anberaumt für den 18. Mai 2017. Dabei forderte die SoKa uns sogar zur Bildung einer Interessengemeinschaft auf – um dann deren Eingaben in Abrede zu stellen. So mußte ich den Fraktionsvorsitzenden weiterlesen…

Da rüht sich (dankenswerterweise) die erste Partei – und wird schon des Populismus verdächtigt!

Ein besonderer Dank gilt der WHU, die sich von Beginn an um die Interessen der Beckersberger gesorgt hat und auch regelmäßig an unserem Stammtisch teilnahm. Vorläufiger Höhepunkt ist die Ankündigung im Umwelt/Planungsausschuss einen Feststellungsbeschluss zur erwirken, der den Beckersbergring nicht seines aktuellen Erscheinungsbildes beraubt! Die Pläne der WHU sollen am Donnerstag 13. April 2017 Bürgerhaus weiterlesen…

Beckersbergring  – Die Mieter zahlen Ihre eigene Entmietung

Pressemitteilung Feb. 2017 Die Gemeinde Henstedt-Ulzuburg wählte einen parteilosen (ungebundenen) Bürgermeister, weil man der Seilschaften, der unsäglichen Verflechtung von Wirtschaft und Politik  Leid war. Binnen kürzester Frist fühlt sich Bürgermeister Stefan Bauer aber weniger den Bürgern (seinen Wählern) als möglichen Investoren verbunden: Nachdem die Eigentümerin  von 97 Reihenhäusern im Beckersbergring unzufrieden mit der Resonanz auf weiterlesen…

Protokoll Stammtisch vom 02. Februar 2017

Die SPD hatte uns aus Raum 11 vertrieben – drei Räume weiter reichte aber der Platz. Wir wollen einen Banner an der Zufahrt zum Beckersbergring stellen, die Sammlung ergab einen ausreichenden Betrag zur Finanzierung (toll!). Zwei Texte standen zur Wahl: Soka & Gemeinde haben Entschieden – wir haben keinen Frieden Willkommen Im Sozialexperiment Der Bauer-Gemeinde weiterlesen…

Der Beckersbergring im Spiegel der Presse

Die Aktivitäten von Politik und Investor bleiben nicht unkommentiert. Das freut uns sehr und entspricht dem demokratischen Grundverständnis unserer Republik. Henstedt-Ulzburger-Nachrichten 08. Februar 2015 08. April 2015 – Entsetzen 09. April 2015 – Blaupause Schenefeld 11. April 2015 – Man könnte retten… 19. April 2015 – 600 Unterschriften 15. Juni 2016 – Wir sind hier in weiterlesen…

Protokoll Stammtisch 17. Juni 2016

Auf Einladung gaben sich die Vertreter der folgender Parteien die Ehre Horst Oswald, SPD Jens Müller CDU Kurt Göttsch, WHU Jens Iversen, BfB sowie der Rechtsanwalt Patrick Ahlers aus Hamburg. Raum 11 war bei weitem zu klein, weshalb wir in die große Aula auswichen. Während die CDU dem Eigentümer weitestgehende Gestaltungsrechte zubilligte, vertraten die anderen weiterlesen…